Ausflugsziele

Monteurzimmer online!

Monteurunterkünfte in Regionen

Auswahl der Regionen


Deutschland
Österreich
Schweiz
Luxemburg

Monteurunterkünfte

Deutschland
Österreich
Schweiz
Luxemburg

Ausflugsziele

164 Ausflugsziele

WittenNordrhein-WestfalenDeutschland

Wer einen Städtetrip nach Witten macht, der kann im Muttental auf historischem Boden wandeln, denn hier soll die Wiege des Ruhrgebiets sein. Ob der Sage nach hier wirklich ein Schweinehirte die erste Steinkohle entdeckte kann nicht nachgewiesen werden, aber das sich Witten als grüne Stadt bezeichnen kann, können Reisende und Einwohner vor allem auch in diesem Tal erleben. Wo heute der Rand des Ruhrgebiets ist, da waren schon im Jahr 1214 erste Ansiedlungen und ab 1825 konnte Witten sich sogar über die Stadtrechte freuen. Heute leben 99000 Einwohner in dieser Stadt, die durch Kohle, Eisen und Stahl auch zu einem wirtschaftlichen Zentrum wurde. Und sind heute auch andere Wirtschaftsbranche für die Stadt Witten wichtig, so kann sie Einwohnern und Arbeitspendlern aufgrund starker Unternehmen eine sichere berufliche Zukunft bieten.  
Mehr


Bergisch-GladbachNordrhein-WestfalenDeutschland

Ob alle Frauen aus Bergisch-Gladbach genauso so schön wie Heidi Klum sind, kann vielleicht nicht immer mit einem Ja beantwortet werden, aber das diese Stadt mit seinen 105000 Einwohnern für alle Städtereisenden ein unterhaltsames Highlight sein kann wird der Besucher wohl stets bejahen. Schon im Jahr 1271 wurde Bergisch-Gladbach das erste Mal erwähnt, aber damals hieß die Ansiedlung noch Gladebag. Erst im Jahr 1856 wurde das Stadtrecht verliehen und bis heute hat sie sich von anfangs 5000 Einwohnern zu einer größten Städte des Rheinisch-Bergischen Kreises entwickelt. Wer einen Spaziergang durch Bergisch-Gladbach macht, dem zeigt sich eine moderne und lebenswerte Stadt, die auch viele Arbeitspendler in ihren Bann zieht.  
Mehr


NeussNordrhein-WestfalenDeutschland

Die alte Stadt linksseitig des Niederrheins, die erst seit 1969 in der heutigen Form geschrieben wird, kann auf eine sehr lange Geschichte zurück blicken und gehört mit knapp 152.000 Einwohnern zu den vergleichsweise kleinen Großstädten der Republik.
Mehr


WolfsburgNiedersachsenDeutschland

Die niedersächsische Stadt Wolfsburg ist über ihre Stadtgrenzen hinaus vor allem für den dort ansässigen Autobauer und die Fußballmannschaft der Stadt bekannt. Doch natürlich gibt es noch viele andere Dinge, die Wolfsburg zu einer spannenden Stadt machen, welche man sich einmal genauer ansehen sollte, falls sich die Chance dazu ergibt. Denn ob man eine der vielen Parkanlagen der Stadt besucht oder die Schlösser in Wolfsburg zum Ziel eines Ausflugs macht, hier kann jeder etwas finden, welches sein Interesse wecken kann.  
Mehr


GießenHessenDeutschland

Die hessische Stadt Gießen stellt einen bedeutenden Verkehrsknotenpunkt dar und genießt auch als Universitätsstadt einen guten Ruf. Sie ist ebenso zentraler Standort für Kongresse sowie Messen und bietet zahlreiche Arbeitsplätze in den Bereichen Umwelt- und Biotechnologie, Medizintechnik und Pharmazie. Auch im Bereich Metall- und Elektrotechnik gibt es in Gießen eine Vielzahl an Unternehmen. Außerdem hat auch der Tourismus einen hohen Stellenwert, bietet die hessische Stadt doch unter anderem einzigartige Museen, interessante Plätze, wunderschöne Fachwerkhäuser und viel Kunst und Kultur. Ein prall gefüllter Veranstaltungskalender sowie interessante Einkaufsmöglichkeiten locken ebenso zahlreiche Gäste in die lebendige Stadt.  
Mehr


AachenNordrhein-WestfalenDeutschland

Die Kurstadt in Nordrhein-Westfalen, eigentlich Bad Aachen genannt, liegt im Grenzgebiet, dem sogenannten Dreiländereck, zu Belgien und Holland.  
Mehr


OberhausenNordrhein-WestfalenDeutschland

Ein Schmelztiegel der Kulturen, wer die Großstadt im Ruhrgebiet Oberhausen besucht, dem präsentiert sich eine moderne Stadt, die ihren 212000 Einwohnern ein familienfreundliches Zuhause bieten kann. Mitten in der sogenannten Blauen Banane gelegen ist Oberhausen auch als Wirtschaftszentrum bei vielen Arbeitspendlern sehr gefragt. Schon im Jahr 1188 wurde auf dem Gebiet des heutigen Oberhausen das Kastell Holten erwähnt und um 1600 gab es eine erste Erwähnung der Burg Vondern. Aber erst am Ende des 18. Jahrhunderts gab es erstmals eine Ortschaft, die sich als Oberhausen bezeichnete. Natürlich ist die Geschichte von Oberhausen eng mit Stahl und Kohle verbunden, doch wie viele Städte im Ruhrgebiet hat auch Oberhausen ihren Weg in die Zukunft gefunden, sodass auch ohne die Kohlegewinnung viele Arbeitspendler hier einen neuen Arbeitsplatz gefunden haben.
Mehr


MagdeburgSachsen-AnhaltDeutschland

Mit mehr als 232.000 Einwohnern ist Magdeburg die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und zählt zu den 30 größten Städten der Republik. Zudem ist Magdeburg neben Halle und Dessau-Roßlau eines der drei Oberzentrum des Landes und gehört zur Metropolregion Mitteldeutschland von Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen.
Mehr


CottbusBrandenburgDeutschland

Cottbus, die zweitgrößte Stadt in Brandenburg hat in den letzten Jahrzehnten die Chance ergriffen und sich zu einer Stadt wie gemacht für Wirtschaft, Wissenschaft und Dienstleistung gemausert. Große Unternehmen wie der Energiekonzern Vattenfall oder die Deutsche Bahn haben Cottbus schon längst als Standort schätzen gelernt und auch ihre Mitarbeiter wollen nicht mehr auf die hier groß geschriebene Lebensqualität verzichten. Denn Cottbus gelingt es spielerisch seine Einwohner und Besucher mit einer Mischung aus Kultur, Sport und Natur in ihren Bann zu ziehen. Durch eine perfekt ausgearbeitete Stadtplanung ist Cottbus heute besser denn je auf eine Zukunft voller spannender Aufgaben und Herausforderungen vorbereitet.  
Mehr


HeilbronnBaden-WürttembergDeutschland

Welche der wunderbaren Töchter der Stadt Heilbronn der Dichter Heinrich von Kleist in seinem Käthchen von Heilbronn oder die Feuerprobe beschrieben hat, wird wohl im Dunkeln der Geschichte bleiben, doch auch der Urlauber von heute freut sich, wenn er eins der schönen Käthchen dieser Stadt mal treffen darf. Doch auch den Weinfreund treibt es nach Heilbronn und genießt er die gemütliche Gastlichkeit der hiesigen Gastronomie, dann wird auch gerne mal ein Trollinger, ein Lemberger oder ein Riesling bestellt.
Mehr


Monteurwohnung Duisburg
Monteurunterkunft Frankfurt
Monteurzimmer Köln

Interessante Einträge