Passende Monteur-Zimmer finden:

  » Umkreissuche Deutschland

  » Detailsuche
0 gemerkte Zimmer

Derzeit sind keine Monteurzimmer in Ihrer Merkliste.
Sie können ein Zimmer mit Klick auf den Button merken... zur Merkliste hinzufügen.

Probieren Sie es doch gleich einmal aus.



Monteurzimmer - Statistik
»  Gäste heute: 149
»  Gäste gesamt: 485.848
»  Einträge gesamt: 304
»  Zimmeranfragen: 1.355






Umkreissuche Deutschland



10 Kilometer


Monteurzimmer - Monteurunterkunft - Monteurwohnung in Deutschland/Rheinland-Pfalz

Monteurunterkunft komplett eingerichtet mitzubringen sind nur Handtücher.

Den Gästen stehen sechs gut eingerichtete Doppelzimmer oder Einzelzimmer mit Fernseher und Dusche +WC zur Verfügung.

Es gibt einen Frühstücksraum, der auch alsAufenthaltsraum genutzt wird. In diesem gibt es zur Benutzung einen Kühlschrank, Gläser, Besteck und Geschirr.

Unsere Ferienwohnung "Alina" ist mit 23qm eine kleinere Wohnung, die aber sehr gut als Monteurwohnung geeignet ist. Die Wohnung verfügt über ein eigenes, modernes Bad Bad mit Toilette und Dusche und Haartrockner. Die kleine Küche ist mit einem 2-Platten-Herd, einer Kaffeemaschine, einem Toaster und Wasserkocher ausgestattet. Ein LCD-Fernseher mit Satellitenanschluss ist ebenfalls vorhanden.




Die neuesten Monteurzimmer für Deutschland/Rheinland-Pfalz

Monteurunterkunft komplett eingerichtet mitzubringen sind nur Handtücher.

Doppelzimmer, 4-Bettzimmer, 3-Bettzimmer, Kellerwohnung und Dachwohnung bereits ab 17 Euro pro Person.

Zumkier, Petra; Limburgerstrasse 101; 65582 Diez; Tel.: 06432-911600; Fax: 06432-910138; Mobil: 0157-85911117

Den Gästen stehen sechs gut eingerichtete Doppelzimmer oder Einzelzimmer mit Fernseher und Dusche +WC zur Verfügung.

Es gibt einen Frühstücksraum, der auch alsAufenthaltsraum genutzt wird. In diesem gibt es zur Benutzung einen Kühlschrank, Gläser, Besteck und Geschirr.




Beliebte Monteurzimmer in Deutschland/Rheinland-Pfalz

Monteurunterkunft (0,00 von 5 | 0 Bewertungen)



Informationen & Tipps für Rheinland-Pfalz

Wer deutsche Heldensagen wie die Nibelungen liebt, den wird es immer wieder nach Worms ziehen, denn hier kann man wunderbare deutsche Schauspielerinnen wie Cosma Shiva Hagen vor dem Wormser Dom als Kriemhild bei den Nibelungen-Festspielen erleben. Ob in Worms 1048 der neue Papst nominiert wurde oder 1235 hier Kaiser Friedrich II. mit seiner Frau vermählt wurde, in dieser Stadt musste selbst ein Mann wie Luther seine Thesen 1521 vor einem Reichstag verteidigen. Einst von den Kelten gegründet hieß die Stadt Worms noch Borbetomagus und darf sich heute mit Recht als eine der ältesten Städte Europas bezeichnen. Im Rheingraben gelegen kann sich Worms zurecht als trockenste und wärmste Stadt Deutschlands bezeichnen und bei den vielen Bezeichnungen für Worms darf auch die Lutherstadt niemals fehlen.
 

Eine Stadt zu finden in der man sein ganzes Leben verbringen kann, hängt heute nicht mehr nur von der individuellen Lebensqualität in den einzelnen Städten ab. Längst fließen auch andere Gesichtspunkte wie Bildungsangebote, die wirtschaftliche Lage und eine intakte Infrastruktur in die Entscheidung für einen neuen Lebensmittelpunkt mit ein. Eine Stadt, die alle diese Punkte erfüllt ist Kaiserslautern. Das als Universitäts- und Industriestadt bekannt gewordene Kaiserslautern steht nicht nur aufgrund seiner hervorragenden wirtschaftlichen Lage ganz knapp davor eine Großstadt mit 100000 Einwohnern zu werden. Des weiteren spricht ein großes Angebot an Kultur, Sport, Freizeitaktivitäten und Einkaufsmöglichkeiten für ein Leben und Erleben in Kaiserslautern.
 

Wenn man den Titel der ältesten Stadt Deutschlands für sich beanspruchen will, muss man dies natürlich nicht nur durch bloße Fakten untermauern, sondern sollte seine stolze Geschichte fest in das eigene Stadtbild integriert haben. Die Stadt Trier, welche diesen Titel trägt, vollbringt dies mit einem außergewöhnlichen Mix aus Baudenkmälern aus Antike, Mittelalter und Neuzeit. Diese lebendigen Beweise der Vergangenheit prägen und bereichern ein Stadtbild das beinahe einzigartig in ganz Deutschland ist. Jedoch wäre ein reines Leben in der Vergangenheit ein klarer Rückschritt für die Anforderungen, welche Wirtschaft und Fortschritt an eine moderne Stadt stellen. Doch Trier gelingt es bisher in Perfektion ihr reiches Erbe mit den anstrengenden Herausforderungen der Gegenwart zu einer glänzenden Zukunft zu vereinen.
 

Facebook Twitter