Passende Monteur-Zimmer finden:

  » Umkreissuche Deutschland

  » Detailsuche
0 gemerkte Zimmer

Derzeit sind keine Monteurzimmer in Ihrer Merkliste.
Sie können ein Zimmer mit Klick auf den Button merken... zur Merkliste hinzufügen.

Probieren Sie es doch gleich einmal aus.



Monteurzimmer - Statistik
»  Gäste heute: 148
»  Gäste gesamt: 485.847
»  Einträge gesamt: 304
»  Zimmeranfragen: 1.355






Umkreissuche Deutschland



10 Kilometer


Monteurzimmer - Monteurunterkunft - Monteurwohnung in Deutschland/Brandenburg

In sehr ruhiger Umgebung gelegen. Alle Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis von 8 km vorhanden. Berliner Stadtgrenze 29 km entfernt. EZ, DZ, und 2 FeWo. Alles incl. Bettwäsche, Handtücher etc. Bahnstation 1 km, Bücherstadt Wünsdorf 4 km, Flughafen Berlin 40 km.

Die Pension Minuth ist eine preiswerte Alternative zum Hotel und somit besonders gut für Handwerker und Monteure geeignet! Wir sind ein Familienbetrieb in ruhiger Lage von Cottbus und bieten neben komfortabel ausgestatteten Einzel- und Doppelzimmern sowie einer Ferienwohnung auch eine Terrasse mit Grill einen Fahrradverleih und einen PKW-Stellplatz direkt am Haus.

Hier finden Ihre Monteure Unterkunft in verschiedenen Zimmern und geräumigen Ferienwohnungen in Potsdam.

Alle Monteurzimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC und einem Flaschbildfernseher. Küche und Bad sind gut ausgestattet.




Die neuesten Monteurzimmer für Deutschland/Brandenburg

Wir bieten neuerbaute und liebevoll eingerichtete Monteurzimmer.

In unserer im November 2011 eröffneten Ferienwohnung können Sie auf 49 m² komfortabel und ...

Hier finden Ihre Monteure Unterkunft in verschiedenen Zimmern und geräumigen Ferienwohnungen in Potsdam.

Alle Monteurzimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC und einem Flaschbildfernseher. Küche und Bad sind gut ausgestattet.




Beliebte Monteurzimmer in Deutschland/Brandenburg

Monteursunterkunft Pension Minuth in Cottbus (0,00 von 5 | 0 Bewertungen)



Informationen & Tipps für Brandenburg

Die Havelstadt hat ungefähr 71.000 Einwohner und ist neben bedeutendem Wirtschaftsstandort auch für Touristen interessant. Mit Tradition und Zukunft zeigt sich der Wirtschaftsstandort und verfügt über eine Vielzahl an Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Touristen besuchen die Stadt nicht nur der zahlreichen Sehenswürdigkeiten wegen, vielmehr bietet die Stadt Brandenburg an der Havel auch eine wunderschöne Seen- und Flusslandschaft. Die Brandenburger Havelseen eigenen sich hervorragend für unterschiedliche Wassersportaktivitäten und bieten gleichzeitig Gelegenheit, um Biber und Fischotter zu beobachten.
 

Cottbus, die zweitgrößte Stadt in Brandenburg hat in den letzten Jahrzehnten die Chance ergriffen und sich zu einer Stadt wie gemacht für Wirtschaft, Wissenschaft und Dienstleistung gemausert. Große Unternehmen wie der Energiekonzern Vattenfall oder die Deutsche Bahn haben Cottbus schon längst als Standort schätzen gelernt und auch ihre Mitarbeiter wollen nicht mehr auf die hier groß geschriebene Lebensqualität verzichten. Denn Cottbus gelingt es spielerisch seine Einwohner und Besucher mit einer Mischung aus Kultur, Sport und Natur in ihren Bann zu ziehen. Durch eine perfekt ausgearbeitete Stadtplanung ist Cottbus heute besser denn je auf eine Zukunft voller spannender Aufgaben und Herausforderungen vorbereitet.
 

Vielen Menschen fällt im Gespräch über Potsdam lediglich ein, dass die Stadt nur unweit entfernt von Berlin liegt. Dass sich die alte Residenzstadt allerdings keineswegs hinter der berühmten Nachbarstadt verstecken muss, wissen erstaunlicherweise nur die Wenigsten. Potsdam ist die größte Stadt des Bundeslandes Brandenburg und gehört zur Metropolregion Berlin/Brandenburg. Als ehemalige Residenzstadt Preußens besticht Potsdam durch eine Vielzahl geschichtsträchtiger Bauten und Einrichtungen, so dass das zusammenhängende Ensemble der Stadt seit 1990 als größte räumliche Sammlung von Welterbestätten des Landes in der Liste der UNESCO geführt wird. Neben der geschichtlichen Bedeutung Potsdams macht sich die örtliche Wirtschaft vor allem im Bereich der Medientechnologie in Funk und Fernsehen einen Namen. Darüber hinaus ist die Stadt als Bildungsstandort ausgesprochen attraktiv, worauf nicht nur namhafte Bildungseinrichtungen schließen lassen, sondern die große Zahl gemeldeter Studierender.
 

Facebook Twitter